• Schülercaféeröffnung

          • Neue Fotos wurden zum Album hinzugefügt Schülercaféeröffnung.

            Eröffnung des Schülercafés 
            Strullendorf – Am 05.02.2020 um 12:00 Uhr wurde das Schülercafé der Mittelschule Strullendorf feierlich eröffnet. Die Idee und die Umsetzung der Feierlichkeiten wurden im Rahmen des Probeprojekts der 9. Klasse durchgeführt. Die 8. Klasse übernahm bereits die Arbeit hinter der Theke und die 10. Klasse die Berichterstattung. 
            Eröffnet wurde das Schülercafé von Rektorin Frau Baur-Huther mit den Worten: „Was lange währt, wird endlich gut.“ Unter den Gästen befanden sich unter anderem auch der amtierende Bürgermeister von Strullendorf Wolfgang Desel und der zuständige Schulrat Herr Matthias Thiem. Herr Desel lobte im Interview, dass die Schüler Verantwortung für das Schulleben übernehmen und die Schule mitgestalten. Herr Thiem betonte ebenfalls, dass die Mitwirkung und der Einsatz der Schüler bei der Gestaltung des Schullebens eine wichtige Rolle spielen. Ebenso zeigte er sich erfreut über den neuen kleinen Ruheort für die Schule. Dank geht an alle beteiligten Lehrkräfte und Schüler, allen voran Frau Melanie Schindler, die zu einer gelungenen Eröffnung beigetragen haben. Frau Baur-Huther schloss ihre Rede mit den treffenden Worten: „Ein Schülercafé von Schülern mit Schülern für Schüler.“ 
            Klasse V1 (Presseabteilung der Schule Strullendorf)