• Musik an unserer Schule

      • Das Musikangebot in den FleGs-Klassen umfasst in Zusammenarbeit mit der Musikschule Strullendorf WIM und den Spatzenchor.

        WIM steht als Abkürzung für „Wir musizieren“ und wird von einer eigens dafür ausgebildeten Lehrkraft der Musikschule in Zusammenarbeit mit der Klassenlehrkraft unterrichtet. Die Kinder lernen alle Instrumente in ihren Besonderheiten kennen, singen, tanzen und begleiten mit Orff-Instrumenten.

        Der Spatzenchor ist ein Angebot der Musikschule und die Kinder lernen spielerisch Anfänge des Chorgesangs.

         

      • Die Bläserklassen

      • Ab der dritten Klasse können die Schüler im Rahmen der „Bläserklasse“ ein Blasinstrument
        erlernen und üben ab der ersten Stunde im Orchester zu spielen.

        Dazu erleben sie am Ende der 2.Klasse das „Instrumentenkarusell“, in dem die Kinder jedes Blasinstrument mehrmals ausprobieren dürfen und so erfahren, welches für sie das Geeignete ist.

      • Weitere Angebote

      • Ebenso kann „Chor“ und „Vokalensemble“ als intensivere Möglichkeit der Gesangsausbildung belegt werden.

        Neben diesen Schwerpunkten wird in den Klassen professioneller Musikunterricht erteilt, der Singen Tanzen, Rhythmik und das Spiel von Orffinstrumenten umfasst. Tägliches Singen ist in vielen Klassen Usus.

        Einblick in die Ergebnisse dieser Musikausbildung bekommt man z.B.bei den jährlich stattfindenen Krippenspielen oder Weihnachtsfeiern der einzelnen Klassen der Grundschule. Ein besonderes Highlight, dem Musical „Traumfresserchen“, bei dem die ganze Schule mitwirkte, fand im Jahr 2019 statt. Nach diesem sehr erfolgreichen Auftakt ist geplant, solche Events nun regelmäßig stattfinden zu lassen.

        Die OGS Mittelschule befasst sich zur Zeit mit den Anfängen des Aufbaus einer Band.

  • Übersicht

      • Bläserklassen
      •  

         

      • Singen (Chor)
      • Tanzen
      • Musical
      • Schulband